RCI Action Group - Nachrichten über den Fall

Während der vergangenen Jahre hat die Aktion der Eigentümer zahlreiche Aussagen von Mitgliedern der Öffentlichkeit gesammelt, die das Austauschsystem von RCI nutzen wollten, aber nicht nutzen so konnten, wie es ihnen zustand.

Wir wurden durch einen Rechtsbeistand darauf hingewiesen, dass es definitiv Gründe für Schadensersatzansprüche gibt, im Hinblick auf die Veruntreuung der den Klienten zustehenden Wochen. Diese Sicht der Dinge wird von unseren Anwälten geteilt.

Die RCI Action Group wurde zu dem Zweck gegründet, ehemalige und gegenwärtige Mitglieder des RCI Austauschsystems zu vertreten, die Opfer einer Praxis geworden sind, die man "Skimming" nennt.

Inzwischen gibt es Tausende an Anspruchsstellern, die sich uns angeschlossen haben, und ihr eigener Ausschuss steht kurz vor der endgültigen Gründung. Damit Sie daran teilhaben können, ist es zwingend erforderlich, dass Sie Ihre Eintragung in der RCI Action Group von angemeldeten Anspruchsstellern bestätigen, indem Sie die Anmeldung über den entsprechenden Autorisierungs-Link bestätigen.

Je mehr Menschen sich der Aktionsgruppe anschließen, DESTO STÄRKER WIRD DIE KLAGEund desto mehr Entschädigung wird RCI Europe zahlen müssen. HELFEN Sie deshalb sich selbst und anderen, indem Sie sich DRINGEND und SCHNELLSTMÖGLICH anmelden.

Der Schadensersatz wird auf bis zu £20,000 (ca. EUR 25.000) pro Anspruchssteller geschätzt.

Wenn Sie Kontakt zu anderen Eigentümern haben, die Sie während Ihres Urlaubs getroffen haben, geben Sie diese Informationen bitte an sie weiter. Sie werden ihnen gewiss dafür danken und dafür sorgen, dass die Zahl der Anspruchssteller ständig wächst

BITTE HELFEN SIE UNS DABEI, DASS WIR IHNEN HELFEN KÖNNEN UND ANTWORTEN SIE SO SCHNELL WIE MÖGLICH.